GTA-Sky-Ways - Aktuelle Reisebedingungen

Die Sicherheit unserer Gäste steht für uns sowie unsere Partner vor Ort an oberster Stelle. Wir haben daher für Sie die wichtigsten Informationen rund um Ihre Kreuzfahrt mit GTA-Sky-Ways zusammengestellt. Da sich die Reisevorgaben ändern können, empfehlen wir Ihnen, sich vor der Buchung und Abreise regelmäßig über die aktuell gültigen Bestimmungen zu informieren.

Stand der Informationen: 29.09.2022

Inhaltsverzeichnis

    Allgemeine Einschiffungsvoraussetzungen 

    • 2G-Regel: Alle Gäste benötigen einen Nachweis über eine vollständige Impfung bzw. eine Genesung (laut Vorgaben unter www.sozialministerium.at).
    • Passagiere müssen beim Betreten des Schiffes immer die Hände desinfizieren.
    • Die Koffer werden vor dem Beladen desinfiziert und vom Bordpersonal auf die Kabine gebracht.
    • Die Reederei bittet alle Gäste, vor Abreise einen Covid-Test vornehmen zu lassen. Dies ist eine Empfehlung, aber nicht verpflichtend und wird nicht kontrolliert. 

    Ausflüge

    • Es gelten die jeweiligen Bestimmungen des Aufenthaltslandes. Es kann zu Einschränkungen, Änderung oder Stornierung kommen. Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen.

    • Maskenpflicht gemäß lokalen Vorschriften möglich, z. B. in Terminals beim Ein-/Ausschiffen und in Anlaufhäfen.
    • Im Ausflugsbus ist das Tragen eines Mund-Nasenschutzes empfohlen, jedoch nicht verpflichtend. 

    Allgemeine Hinweise

    Änderungen vorbehalten (Stand der Informationen: 29.09.2022). Die aufgeführten Bedingungen gelten für deutsche Staatsbürger mit Wohnsitz in Deutschland. Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an ihre zuständige Botschaft bzw. die jeweilige Reederei. Wir empfehlen Ihnen dringend, sich vor Ihrer Reise auf den offiziellen Webseiten der Länder, die Sie bereisen, in die Sie Anschlussflüge haben und in dem Ihre Kreuzfahrt beginnt, zu informieren, um die jeweils aktuellen Richtlinien und geltenden Reisebeschränkungen einzuhalten. Alle Gäste sind dafür selbst verantwortlich. Für die Rück-/Einreise nach Deutschland beachten Sie bitte außerdem aktuelle Hinweise und Richtlinien auf den Webseiten des Bundesministeriums für Gesundheit, des Robert-Koch-Instituts, der World Health Organisation sowie des Auswärtigen Amts.

    Sonstige Fragen & Antworten


    • MS Douro Spirit

    • MS Klimt
    • MS Nestroy
    • MS Remix
    • MS Lord Byron
    • MS Thurgau Chopin
    • MS Thurgau Prestige
    • MS Thurgau Saxonia 


    Weitere Informationen zum Hygiene- und Sicherheitskonzept der Reederei finden Sie hier