Kombinationsreise Mauritius - Die Trauminsel im Indischen Ozean

Strand in Mauritius

Zahlreiche Einflüsse aus den unterschiedlichsten Kulturen, von arabisch über portugiesisch, niederländisch, französisch, britisch, afrikanisch, indisch bis hin zu asiatisch, machen Mauritius zu einem der ethisch vielfältigsten Inselstaaten der Welt. Das spiegelt sich auch darin wider, dass es keine offizielle Landessprache, aber viele verschiedene gesprochene Sprachen gibt. Die Republik Mauritius, die aus den vier Hauptinseln Agaléga, St. Brandon, Rodrigues und Mauritius besteht, liegt 2.000km südöstlich der Küste des afrikanischen Kontinents im Indischen Ozean. Die Insel Mauritius ist die größte der Maskarenen und liegt 850km östlich von Madagaskar.